• Das Wieden

    GASTSTäTTEN, RESTAURANTS, WIENER BEISLN, CAFéS, ESPRESSOS
    1040 Wien, Neumanngasse 4
  • Punks

    SZENE
    1080 Wien, Florianigasse 50
  • R&Bar

    BARS
    1070 Wien, Lindengasse 1
  • Homo Idioticus 

    KABARETT | Globe Wien | 31.05.2015, 19:30 Uhr
    (Michael Niavarani)
  • Playbackdolls 

    POP / ROCK | Zum Gschupftn Ferdl | 28.05.2015, 20:30 Uhr
  • Susan Philipsz 

    AUSSTELLUNG | Theseustempel | 23.05.2015, 11:00 bis 18:00 Uhr
  • Polkov 

    POP / ROCK | Salztorbühne | 31.05.2015, 18:30 Uhr
  • A Girl Walks Home Alone at Night  

    USA 2014, Regie: Ana Lily Amirpour
    Bad City, eine Geisterstadt im Iran, ist Schauplatz dieses Horrorfilms, der auf Schwarzweiß, Retro-Styling und Spaghetti-Western-Musik setzt.
  • Mekong Hotel  

    THAI/GB/F 2012, Regie: Apichatpong Weerasethakul
    Während der Mekong anschwillt, proben Apichatpong Weerasethakul und sein Team für einen Vampirfilm.
  • Sacro GRA - Das andere Rom  

    I/F 2013, Regie: Gianfranco Rosi
    Wie eine Autobahn verfilmen? Gianfranco Rosi ("El Sicario, Room 164") zeigt weniger die römische Ringautobahn GRA selbst, stattdessen transportiert uns die Montage von einer leicht angeschrägten Alltagssituation am Stadtrand zur nächsten: vom Prinzen, der sein Anwesen für Filmdrehs vermietet, zum Biologen, der Palmen auf Parasiten ablauscht.
  • Winnetous Sohn  

    D 2015, Regie: André Erkau
    Max ist ein rundlicher Bub mit dem gesunden Selbstbewusstsein eines richtigen Indianers.

Anzeige