• Schluss mit lustig!

    Matthias Dusini in FALTER 04/15 | FEUILLETON
    Worüber dürfen Linke noch lachen? Aus sexueller Befreiung wurde Sexismus, aus Blasphemie Islamophobie. Die moralische Revolution und die jüngsten Gewalttaten der Beleidigten machen es der Satire schwer
  • Kopfwaschpulver 

    KABARETT | Stadtsaal | 07.02.2015, 20:00 Uhr
    (BlöZinger)
  • Salotto Vienna 

    AUSSTELLUNG | Seestadt Aspern | 29.01.2015, 18:00 Uhr
    (Bar geöffnet ab 18.00, Arts + Talks ab 20.15, Club Nights ab 22.00)
  • Paddington   

    GB 2014 | Regie: Paul King
    Ein kleiner Bär (Stimme: Colin Firth) wandert von Peru nach England aus.
  • Citizenfour 

    D/USA 2014 | Regie: Laura Poitras
    Ein dokumentarischer Paranoiathriller, der Ort der Handlung: ein Hotel in Hongkong, in dem Edward Snowden, junger Systemadministrator der NSA, zwei Journalisten vom "Guardian" und die Regisseurin Laura Poitras darüber unterrichtet, dass sein Land seine Bürger (und den Rest der Welt) seit 2001 bespitzelt - der größte Abhörskandal aller Zeiten, das Ende der "Bill of Rights".
  • Kick Out Your Boss 

    Ö 2014 | Regie: Elisabeth Scharang
    Die Wirtschaft entfesseln, aber richtig.
  • Holy Motors 

    F 2012 | Regie: Leos Carax
    Einen Tag und eine Nacht hindurch folgt der Film dem wandlungsfähigen Monsieur Oscar (Denis Lavant), dessen Alltag sich als ununterbrochene Abfolge verschiedener Aufträge und Identitäten entfaltet.
  • Der Spion, der aus der Kälte kam 

    GB/USA 1965 | Regie: Martin Ritt
    Anti-James-Bond nach Le Carré, "konfrontiert einen Außenseiter (Burton) mit einer Art Alter ego (Ossi), der ihm die Ausweglosigkeit seiner Situation vor Augen führt, beide in diesem System von Verrat, Erpressung und Verstellung in gewissem Sinn integer; und der Film spiegelt in ihrem verlorenen Kampf die perfekte schäbige Gewalt des Systems" (Georg Seeßlen).
  • Im Hof

    SZENE | 1040 Wien, Weyringergasse 36
  • Petz im Gußhaus

    GASTSTäTTEN, RESTAURANTS, WIENER BEISLN | 1040 Wien, Gußhausstraße 23

Anzeige