Presseschau

Medien | Armin Thurnher | aus FALTER 33/98 vom 12.08.1998

"Samentropfen, die an dein Kleidchen klopfen ..." Seit Monaten liegt die Clinton&Sex-Medien-Mischmaschine im Fieber. Österreich ist temperaturanfällig, versteht es aber, seiner Hysterie eine unfreiwillig-komische Note zu verleihen. Unsere Boulevardblätter können das, die sind nämlich kreativ. Glauben Sie nicht? Täglich Alles verblüffte seine Leserschaft am Sonntag mit einer ganzseitigen, klugen und ausgewogenen Betrachtung zum fiebrigen Thema. Wo der Buntblatt-Geeichte eher Späße auf dem Niveau von "Klestil, wann gibst du die Löffler ab?" erwartet hätte, wurde er mit dem Titel "Ein Kleid im Zeugenstand" überrascht. Leider beschränkte sich die Originalität auf den Titel, der Resttext der Seite ist ohne Änderung und störende Quellenangabe aus der Zeit vom 6. August abgeschrieben ("Clinton und das Kleid", Seite 7). Der Wahrheit die Ehre: Soviel Platz wie die highbrow Hanseaten haben die low-brow Floridsdorfer nicht. Einige Absätze mußten also gekürzt werden. Ah ja, einen Beistrich hat täglich Alles ergänzt, ein "und" sowie ein "die" wurden eingefügt. Sage einer, unsere Boulevardisten seien nicht kreativ!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige