Gut / Böse

Kultur | aus FALTER 33/98 vom 12.08.1998

Gut Der ZEICHENSTIFT.

Monica Lewinsky hat die "Art ihrer sexuellen Beziehung" mit US-Präsident Bill Clinton vor dem Untersuchungsgericht grafisch dargestellt. Nur Zeichensprache wäre noch schöner gewesen.

Böse Das Kinder-Handy.

Jetzt schicken sie schon die Kinder! Das tragbare Babyphon kommt - und wir werden wohl oder eher übel auch die Telefonate von Kleinkindern ("Hallo, Mister Gott?", "Was gibt's heute zu essen, Mami?" usw.) mitanhören müssen.

Jenseits Die Schiedsrichter.

Beim Spiel Salzburg-Sturm hat der Grazer Libero Franco Foda ein Eigentor geschossen. Weil es aber weder Schieds- noch Linienrichter gesehen haben, hat es nicht gegolten. Frage: Wann werden Schiedsrichter endlich während des Spiels fernsehen dürfen?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige