Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 33/98 vom 12.08.1998

Sex Klartext, bitte.

Unsere Lektionen "Frauen verstehen leicht gemacht" I und II liegen zu lange zurück, Sie haben die Grundregeln vergessen. Frau Gerti hat's zwar vergangenen Sonntag versucht, aber den systemimmanenten Mißverstehensquell zwischen Mann und Frau konnte auch sie nicht auf den Punkt bringen. Also: Frauen suchen immer nach der "wahren" Bedeutung. Sie sitzen über einem "Ich rufe dich an" locker drei Stunden, bis sie jede Auslegungsvariante durch haben ("war nur höflich", "will beruflich was von mir", "steht auf meine Mutter", ...). Wir lernen: Auch klare Aussagen können Frauen in tiefe Verwirrung stürzen. S. N.

Fussball Hier regiert ...

Reden wir zur Abwechslung einmal wieder über Rapid. Dieser weit über die Grenzen der Stadt bekannte und beliebte Verein ist so erfolgreich in die Saison gestartet (sieben Punkte aus drei Spielen) wie schon lange nicht. Beim ersten Heimspiel (gegen den LASK) machte die Mannschaft, wie schon im Frühjahr, einen "kompakten" Eindruck,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige