Zoo: Menschen der Woche

Stadtleben | Von Thomas Rottenberg | aus FALTER 33/98 vom 12.08.1998

Fruchtbar Inszenierung ist das halbe Leben - und je gnadenloser das Sommerloch, umso dankbarer sind Fotografen und Kameraleute für jeden Schnappschuß. Wenn da ein Panzer mit Bernd Lötsch und Helmut Pechlaner nach Schönbrunn kommt, ist das ein Grund, zum Event-Halali zu blasen. Sind die beiden dabei an die Venus von Willendorf gefesselt, gibt's kein Halten. Wird die Dame gar zum ersten Mal ausgestellt, geht mit dem zivilisiertesten Bildreporter der Steinzeitmensch durch. Kameras werden zu Faustkeilen, Stative zu Keulen. Die 25.000 Jahre alte Statue blieb cool. Wie es sich für ein Supermodel gehört, ignorierte Miß Fruchtbarkeit das Gebalze und Gedränge der schwitzenden Männer. Schönheitsideale mögen sich verändern - Verhaltensmuster überdauern Jahrtausende.

Frucht & Bar "Man ißt", philosophierte der, den sie Max nennen, "nicht nur mit dem Mund." Deshalb kann Mann jetzt äugend dinieren. Wenn Sie, verehrter Leser, das nächste Mal beim W1-Hasen-Gucken Hunger bekommen,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige