Einkaufsbummel: Viel Neues 2

Stadtleben | aus FALTER 34/98 vom 19.08.1998

Neuer Katalog Seine Auflage erreicht bald jene der Bibel, sein Inhalt ist allerdings um einiges ... bunter. Der neue Ikea-Katalog ist auf dem Weg zu einer Wohnung in Ihrer Nähe. Er wurde in 40 Textversionen für 29 Länder produziert, 2400 Farb- und rund 10.600 Textseiten wurden dafür gelayoutet, knapp 5000 Dias geschossen. Inhaltlich ist er ein wenig straffer organisiert, die ersten Kapitel beschäftigen sich diesmal mit Wohnsituationen (Single, DINKs, Wochenendvater, Familie). Wer sich im vergangenen Jahr noch mit Billy eingedeckt hat, wird sich ordentlich in den Hintern beißen: Ikea konnte die Preise nämlich um durchschnittlich zwei Prozent senken, bei Billy sogar um 4,5 Prozent, was bedeutet, daß er statt öS 990,- jetzt nur noch öS 890,- kostet.

Neue Kollektion Strenesse, das Label der deutschen Designerin Gabriele Strehle, hat seine neue Kollektion präsentiert. Herausgekommen sind klare Linien (Bild: Shirt aus 100 Prozent Jersey) und Modelle, die durchaus auch mal an Jugendmode angelehnt sein dürfen.

Strenesse in Wien bei Peek & Cloppenburg, Vier Jahreszeiten (Ringstraßen-Galerien) oder Kinki.

Neue Shoppingmöglichkeit Diesen Donnerstag eröffnet in Parndorf das bereits seit langem angekündigte "McArthurGlen Designer Outlet". Auf vorerst 11.000 Quadratmetern Verkaufsfläche werden die unterschiedlichsten Modemarken (derzeit bekannt: Nike, Reebok, Mexx) unter einem Dach zu finden sein. Mehr darüber im nächsten Falter.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige