Best of Vienna: Üppiger Lesestoff

Stadtleben | aus FALTER 38/98 vom 16.09.1998

Mögen andere mit nackten Frauenteilen locken, bei American Discount wird man auch von strammen Männerderriers ins Geschäft gezogen. Trotzdem ist es nicht im geringsten irgendein einschlägiger Sexheftladen, sondern vielmehr das Geschäft mit der größten Auswahl an US-Magazinen. In eigenen Sektionen für Teeny-Magazine, Autohefte, Neues aus der Tattoo- und Bodybuilderszene sowie amerikanische Mode- und Musikmagazine vergeht schon mal ein Nachmittag, wer sich durch das Untergeschoß auch noch wühlen will, sollte das Abendessen gleich mitnehmen. Dort ist nicht nur eine bemerkenswert umfangreiche Comicabteilung untergebracht, sondern auch - siehe oben - eine ganze Latte (ja, das war jetzt Absicht) von Erotikmagazinen. Hat auch was mit "großem Horizont" zu tun. Irgendwie.

American Discount, 4., Rechte Wienzeile 5, Tel. 587 57 72, Mo-Fr 9.30-18.30, Sa 9.30-17 Uhr.

Dieser Tip stammt aus "Best of Vienna", das aktuelle Heft 1/98 ist um öS 45,- im guten Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige