The editing Christians

Fragebogen: Wenn sie nicht gerade Nachrichtenmagazine herausgeben, verbringen Christian S. Ortner und Christian Rainer ihre Zeit damit, die oft zitierte "Mutter aller Magazinschlachten" zu dementieren. Was sie sonst noch verbindet, zeigt der "Falter"-Fragebogen.

Medien | aus FALTER 40/98 vom 30.09.1998

Christian S. Ortner, Herausgeber "Format" Christian S. Ortner (Herrgott, schon wieder haben wir vergessen zu fragen, was das "S." bedeutet) ist 40 Jahre alt, war zuvor Herausgeber der 1996 eingestellten Wirtschafts Woche und davor Journalist bei profil. Nachdem sich Rettungsversuche der Wirtschafts Woche zerschlugen, ist er seit über einem Jahr damit beschäftigt, das neue Montagsmagazin vorzubereiten.

Was tut eigentlich ein Herausgeber?

Redigiert "tut" aus Manuskripten heraus (u.a.).

Wieviel verdienen Sie?

Derzeit ca. öS 400,-/Stunde.

Inwieweit haben Sie in Marketingfragen mitzureden?

Mitzureden ja.

Wie hoch wird die Auflage von Format in einem Jahr sein?

Etwa 70.000.

Wie hoch wird die Auflage von "profil" in einem Jahr sein?

Fragen Sie Dr. Rainer!

In welchen Bereichen wird "Format" besser sein als "profil"?

In möglichst vielen.

Definieren Sie das Wort "exklusiv".

Etwas, das meist nicht exklusiv ist.

Wieviel Sex muß ein Nachrichtenmagazin haben?

Kommt drauf an, mit wem (wie immer).

Wieviel

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige