Wienbild

Politik | aus FALTER 44/98 vom 28.10.1998

Brav und geduldig stehen sie Schlange, die künftigen Magister und Doktoren. Alle wollen sie nur eines: inskribieren. Renitente Studenten werden heuer an der Uni Wien mit Leitlinien und Richtungspfeilen im Zaum gehalten. Die Studentenautobahn alleine reicht aber nicht aus: Eigens angeheuerte große, starke Männer von der "group 4" sorgen zusätzlich für Disziplin am Inskriptionsschalter. Mit denen ist nicht gut Kirschen essen. Diese Erfahrung hat auch der "Falter"-Fotograf gemacht, als einer der Muskelprotze auf ihn losging. Auch verhinderte "Mister Universe" können kamerascheu sein


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige