Einkaufsbummel: Maria! Hilf!

Stadtleben | aus FALTER 44/98 vom 28.10.1998

Schön "... aber Mode kaufe ich in Wien." Die Stadt wird modemäßig immer internationaler. Nach dem spanischen Modehaus Mango öffnet auf der Mariahilfer Straße am Freitag mit In Wear eine dänische Markenboutique ihre Pforten. Geboten werden auf 600 Quadratmetern die Kollektionen von In Wear (für Frauen) und Matinique (für Männer). Im aktuellen Katalog von Matinique schaut Österreichs Supermodel Werner Schreyer ganz schön traurig aus der dänischen Designerwäsche.

In Wear, 6., Mariahilfer Str. 55, Tel. Mo-Fr 9.30-19, Sa 9-17 Uhr.

Organisiert Im Raimundhof hat unlängst EPOS eröffnet. Das Fachgeschäft für Organizer und Schreibwaren führt neben Füllfedern, Kulis und Filofax-Organisierern auch Palmtops. Inhaber Erich Panowetz weist höchstpersönlich in die Handhabung dieser elektronischen Minihirne ein.

EPOS, 6., Mariahilfer Str. 45, Tel. 585 49 89, Mo-Fr 11-18, Sa 10-17 Uhr.

TV-Shop Der ORF-Shop entwickelt sich immer mehr zur Handelskette. Gab es den TV-Merchandising-Laden früher nur in ORF-Zentren, kann man Ö1-CDs, Videos, T-Shirts und bellende Rexe inzwischen fast schon an jeder Straßenecke kaufen. Jetzt hat ein weiterer ORF-Shop in der UNO-City eröffnet.

ORF-Shop, UNO-City, Visitor Center, 22., Wagramer Str. 5, Tel. 501 01-8881, Mo-Fr 8-18 Uhr.

Ausverkauf Wer zuerst kommt, wühlt zuerst. Zwei Kollektionsabverkäufe sind hierzustadt legendär: Helmut Lang und Diesel. Nachdem ersterer sein Atelier nach NYC verlegt hat, bleibt nur noch der Jugendausstatter übrig. Am 5. und 6. November ist es wieder soweit. Dann werden im Diesel-Headquarter Herbst- und Winterwaren der Kollektion 98 (!) verscherbelt. Früh da sein!

Diesel Austria, 11., Grillg. 51, Do (5.11.) 10-20, Fr (6.11.) 9-20 Uhr.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige