Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 45/98 vom 04.11.1998

Sex: Hornhaut & Haare Zwischen Männern und Frauen wird es nie funktionieren. Diese Erkenntnis kommt Frauen meist dann, wenn sie sich im Schweiße ihres Angesichts in stundenlangen Prozeduren Haare aus dem Körper reißen, Hornhaut von den Füßen schälen - und die tiefen Schürfwunden versorgen, die der letzte nähere Kontakt mit einem Männerfuß an den Beinen hinterlassen hat. Mit Puder pegeln wir das Wangenrot (Dreitagesbärte!) wieder auf normal, während wir den DSB (derzeitigen ständigen Begleiter) im Glauben lassen, die letzte Nacht hätte uns so echauffiert. Deshalb, werte Statistik, brauchen wir immer so lang im Bad! S.N.

Fussball: Austria-Lied Im Horr-Stadion wird seit Jahren dasselbe Lied gespielt. 1. Strophe: "Neuer Trainer, neues Glück" - der "Trainereffekt" bringt die Austria am Beginn der Meisterschaft stets überraschend weit in der Tabelle. 2. Strophe: "Neuer Trainer, alte Probleme" - spätestens nach dem ersten Viertel der Meisterschaft


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige