Einkaufsbummel: Es weihnachtet

Stadtleben | aus FALTER 47/98 vom 18.11.1998

Männer in kurzen Hosen Keine Gelegenheit auslassend, leicht bekleidete Männer ins Blatt zu rücken, stellen wir Ihnen diesmal "die russische Rakete" Alexandr Popov vor. Dieser ist hauptberuflich mehrfacher Goldmedaillenträger im Schwimmen (Olympia, EM, WM) und nebenberuflich H&M-Modell, was an seiner L.O.G.G.-Untergatte zu erkennen ist, die aus der Weihnachtskollektion stammt, welche sich wiederum durch enge Paßform, etwas kürzeres Bein sowie neue High-Tech-Materialien auszeichnet.

Blumen in bizarren Formen Andreas Bamesberger eröffnet kommenden Samstag die Weihnachtsausstellung in seinem etwas anderen Blumengeschäft Blatt & Blüte. Diesmal zeigt er weihnachtlichen Schmuck, wie ihn sich Menschen wünschen, die Weihnachten eigentlich schon jetzt nicht mehr aushalten. Nicht umsonst heißt's: "Es goldet schräg."

Blatt & Blüte, 9., Porzellang. 11, Tel./Fax 315 66 98. Eröffnung: Sa, 21.11., 9-18 Uhr.

Möbel in neuer Kollektion Ebenfalls bereits an Weihnachten denkt Silenzio. Ursula Polster und ihr Team laden am Donnerstag nicht nur zur Präsentation der neuen Culti-Kollektion, sondern haben auch bereits viele Geschenkideen.

Silenzio, 1., Salzgries 2, Tel. 535 67 50, Di-Fr 10-19, Sa 10-17 Uhr. Culti-Präsentation: Do, 19.11., 14-22 Uhr.

Hände in Bestform Gerade im Winter sollte man den Händen eine Extraportion Pflege gönnen. Dazu bieten sich die Produkte von Alessandro an, die nicht nur Nagellacke und anregend bedruckte Nagelfeilen haben, sondern auch komplette Pflegeserien für die Hände (und den Körper). Besonders praktisch: der Handschuh mit bereits aufgemalten Reflexzonen für die Massage.

Alessandro, bei Douglas und bei Peters Fachinstitut für Hand- & Nagelpflege, 17., Hernalser Hauptstr. 24-26, Tel. 402 07 95.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige