In Kürze

Kultur | aus FALTER 49/98 vom 02.12.1998

Nach Frisinghelli Nach dem doch ein wenig überraschenden Abgang von Christine Frisinghelli als Intendantin des steirischen herbstes hat sich dessen Präsidium nun auf die Suche nach neuen Kandidatinnen und Kandidaten gemacht. Deren Vertrag läuft von der Jahrtausendwende bis 2004 - ein Zeitraum, der mit dem Jahr 2003 auch jene Periode miteinschließt, in der Graz Europäische Kulturstadt ist.

Bewerbungen sind bis 31. Jänner 1999 zu richten an: Büro Prof. Jungwirth, Sackstraße 17II, 8010 Graz.

Nach Hannover Ob die Landschaft, "die zur Neuentdeckung des Österreichischen einlädt", intelligent ist, werden die Besucher der EXPO 2000 in Hannover selbst beurteilen müssen. Das Team Eichinger oder Knechtl, das sich unter den sieben (von 60) in die Endausscheidung gekommenen Bewerbern mit seinem Beitrag schlußendlich durchsetzte, hat in seinem, auf zwei Ebenen angesiedelten Sieger-Beitrag für das größte Industriegebiet der Welt jedenfalls ausreichend mit Informationstechnologie bestückt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige