Geschenke für Feinde

Weihnachtsservice Mögen Sie Funk und Fernsehen mit Geschenktips für Ihre Lieben überhäufen - der Falter sagt Ihnen in den kommenden Ausgaben, was Sie Menschen, die Ihnen nicht so lieb sind, schenken können.

Stadtleben | Ivan Klein und Martin Puntigam | aus FALTER 49/98 vom 02.12.1998

Chris Lohner: Keiner liebt mich so wie ich 1.Detailreiche Tondokumentation eines mißlungenen Versuchs, in Würde zu altern. 140 Minuten Belastungsmaterial gegen die zeitweilige Waschmittelzelotin der Firma Henkel mit großem Gebrauchswert bei Entscheidungsschwäche: Einerseits dienlich, um es potentiellen Asylwerberinnen und -werbern vorzuspielen, die danach noch einmal kurz überlegen können, ob sie in einem Land, in dem solche Früchte gedeihen, um Aufenthalt ansuchen wollen, andererseits wie gemacht für zukünftige Hinterbliebene, um aus einem widerborstigen Erblasser das Losungswort herauszutreiben. Gut geeignet auch als Grabbeigabe für Scheintote.

Doppel-CD, Warner, im Schallplattenhandel.

EU - Erklärung des Unbekannten 2.Der aktuelle Wegweiser "überregionale Wirtschaftskriminalität heute", als Hörbuch verlegt. Optimal für Partys, wo die bessere Hälfte des Gastgeberpaars die Futonmeute mit Geschäftsreiseschnurren des Göttergatten durchfüttert, bis der Ihrige ein


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige