Gut/Böse

Kultur | aus FALTER 50/98 vom 09.12.1998

Gut Maier & Schifferer. Die beiden Lustikusse des ÖSV-Teams unternahmen in Aspen eine kleine Überlandpartie mit einem Fahrradl (in Zahlen: 1), wobei sie einen Servicemann "in der Kurve verloren". Von den Skiverbandsoberlehrern werden sie jetzt bestraft. Sauerei!

Böse Die 3 Tenöre. Uns die Ohren und sich selbst die Safes vollplärren reicht wohl nicht?! Die drei singenden Saftsäcke stehen jetzt auch noch im Verdacht, in Deutschland insgesamt über 80 Mille Steuern hinterzogen zu haben. Kriegt ihr den Wanst denn nie voll?

Jenseits Vera. Weg von der Mattscheibe, ist sie dennoch unangenehm präsent. Ihr Kind soll am 1.1.1999 zur Welt kommen und würde, so die teuflische Mutter, dann "Sylvester" heißen. Erstens ist das ein Katzenname, und zweitens müßte das Kind, wenn schon, dann ja wohl "Neujahr" heißen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige