Gut/Böse

Kultur | aus FALTER 51/98 vom 16.12.1998

Gut Der Berg. An sich kann die Schlucht nicht tief, der Grat nicht schmal und der Hang nicht steil genug sein für Hörme und seine fidelen Radfahrerkameraden. Aber wenn die Sicht paßt, reicht auch ein Bergerl wie in Val d'Isere zum Super-G-Triumph. Weiter so!

Böse Herr Gott. Wir wissen schon, daß du dich nicht um alles kümmern kannst. Und daß du wahrscheinlich nicht einmal genau weißt, wo St. Pölten liegt, können wir dir auch nachfühlen. Andererseits wäre es langsam an der Zeit, dem Bladen einmal zu zeigen, wo du wohnst.

Jenseits Der Gipfel. Davon, daß große Teile der Innenstadt zum Sperrgebiet erklärt werden, wenn in Wien der Gipfel tagt, hat der saubere Herr Mock damals natürlich nichts gesagt. Wir hätten uns das mit der EU sicher noch einmal gründlich überlegt! Aber mit uns kann man's ja machen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige