Weinwerter Preis 85: Was tun?

Stadtleben | aus FALTER 51/98 vom 16.12.1998

Neues aus der Steiermark: Karl Renner zum Beispiel, der 1986 in Klosterneuburg maturiert, 1991 mit dem Weinmachen begonnen und 1997 den elterlichen Hof übernommen hat. Sein Liebkind ist der Muskateller von 50jährigen Rebstöcken, um den er sich besonders bemüht und der 1997 auch besonders gelungen ist: enormer Duft von Golden Delicious und Lychee, am Gaumen ein feinfruchtiges Klingen, konzentrierte Aromen, klingt lange nach. Nur was tun mit so einem Fruchtbomber? Als Aperitif zuwenig Säure, als Speisewein zuviel Geschmack, für den Käse zu wenig Alkohol? Zu Fruchtdesserts und zu asiatischem Essen probieren, das fetzt!

Preis: öS 68,- Wertung: 4/5 = sehr gut Muskateller 97, Weingut Renner, Pößnitz 79, 8463 Leutschach, Tel. 03454/64 83.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige