Streifenweise

Kultur | aus FALTER 07/99 vom 17.02.1999

Es ist schon bald fünf Jahre her, daß die Journalistin Erica Fischer ihr Buch "Aimee und Jaguar" veröffentlichte, die Liebesgeschichte zweier Frauen im Berlin der Jahre 1943/44, die Geschichte von Lilly Wust, Hausfrau, vierfache Mutter und Soldatengattin, und Felice Schragenheim, Jüdin, im Untergrund aktiv, unter falschem Namen lebend. Bereits 1996 drehte die britische Regisseurin Caterine Clay darüber den Dokumentarfilm "Love Story" (zu sehen bei "identities 98"), nun kommt die Spielfilmversion des deutschen Regisseurs Max Färberböck ins Kino: "Aimee und Jaguar" erinnert ein wenig an die Unternehmungen von Josef Vilsmaier ("Comedian Harmonists"); alles ist mainstreamkompatibel, groß und schwelgerisch angelegt, sorgfältig ausgestattet und warm ausgeleuchtet, solide besetzt (Maria Schrader und Juliane Köhler in den Titelrollen) und mit Gefühlsmusik unterlegt. Die Geschichte selbst aber bleibt letztlich Stückwerk, von einer zeitgenössischen Rahmenhandlung eingefaßt, zwischen episodischen Genrebildern und visuellen Frauen-Klischees finden sich nur ganz selten Momente von Intensität.

Sie erinnern sich vielleicht nicht daran, aber es ist eigentlich gar nicht so schwer: Zuerst war ein Seitensprung, dann eine Scheidung, und nun folgt - Überraschung! - eine Hochzeit. Ja, sie haben es wieder getan. Reinhard Schwabenitzky hat mit Elfi Eschke, Andreas Vitasek und Alexander Goebel sowie Hildegard Knef als - na? - Erbtante - exakt! - "Eine fast perfekte Hochzeit" gedreht. Mehr möchte ich dazu nicht sagen (außer daß bei der Pressevorführung vorsorglich Taschentücher ausgegeben wurden).

Im Filmhaus Stöbergasse macht diese Woche (20. bis 28.2.) die "Chinesische Kinderfilmschau" Station. Gezeigt werden fünf Spielfilme aus den Jahren 1996 bis 1999, die alle mehr oder weniger die Synthese aus individuellem Schicksal und kollektiver Verantwortlichkeit thematisieren. Außerdem sind Kurztrickfilme und das Zeichentrickmärchen "Nuozhas Kampf mit dem Drachen" zu sehen. I.R.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige