Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 07/99 vom 17.02.1999

Sex Schlußrechnungen Die Volksbildungseinrichtung Internet hat neben ihren vielen Vor- auch einen entscheidenden Nachteil: Bilder müssen auf Monitordimensionen verkleinert begutachtet werden. Dadurch ergeben sich zwar oft Erkenntnisse ("So groß kann der sein?"), aber auch Fragen: "Wie groß ist der jetzt wirklich?" Worauf man mit dem Metermaß ausrücken und die alte Kunst des Schlußrechnens aufleben lassen muß. Aber an wem den Schluß ziehen? An dem 2-Meter-Kollegen oder dem Herrn im Nebenzimmer? Und langsam sieht man ein, daß man in der Jugend auch ein paar Löcher in Umkleidekabinen bohren hätte sollen. S. N.

Fussball Montag!

Als Mathias Kneißl, eine Art Robin Hood im Bayern der Jahrhundertwende, eines Montags zum Schafott geführt wurde, soll er bemerkt haben: "Fangt die Woch' wieder guat o." Nur damit Sie eine Ahnung davon kriegen, wie es mir so geht. In Graz haben sie Frank Stronach zum Präsidenten der Bundesliga gewählt, und aus dem fernen Dubai erreicht mich die Kunde,

  499 Wörter       2 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige