Presseschau

Medien | Sigrid Neudecker | aus FALTER 08/99 vom 24.02.1999

Ganz ehrlich: Vermissen Sie ein österreichisches Satiremagazin? Nein? Ach, Sie lesen tv-media? Na, dann.

Seit es das Format gibt, läuft das schlichtere "Schwesterblatt" im Kampf gegen die Konkurrenz regelmäßig zur Hochform auf. So sorgte bereits tv-media 5/99 für Unterhaltung: "profil senkte seinen Heftpreis um ganze zwei Drittel auf öS 10,-" Ganze zwei Drittel! Wohingegen Format mit einer ",sanften' Heftpreissenkung von öS 25,- auf öS 15,-" konterte. Bruha! "Gleichzeitig überraschte Format die Konkurrenz mit einer Werbe-Aktion, in der Besitzer eines Format-Gutscheins das Heft bereits um öS 5,- kaufen konnten." Na, was wir überrascht waren!

Und dann übertraf sich tv-media letzte Woche mit dieser Grafik selbst: Was jedoch, wenn es Leser gibt, die gar nicht merken, daß sie verarscht werden?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige