Presseschau

Medien | Sigrid Neudecker | aus FALTER 10/99 vom 10.03.1999

Wir schreiben Woche 10. Die Familienfeh-de News-Verlag gegen profil geht in die nächste Runde. Die Fronten verhärten sich, die ersten Gefangenen werden gemacht. tv-media muß eine "Mitteilung gem. Mediengesetz" von Christian Rainer nochmals - diesmal mit Bild des trend-Herausgebers - abdrucken und ätzt: "Wir hoffen, das Foto gefällt jetzt allen Beteiligten." Nachgelegt wird 32 Seiten später, wo unter dem Titel "Auflagenkontrolle: News-Verlag dominiert Magazinmarkt" der Gewinn adoptiert wird: "Beim Duell der Wirtschaftsmagazine besiegt Gewinn den trend klar."

profil greift zum Krone-Inserat und stellt richtig: "Der wahre Sieger heißt profil! Österreichs erstes Nachrichtenmagazin bricht nach 30 Jahren alle Rekorde unter den etablierten Wochenmagazinen!" Fußnote: "Magazine, die länger als ein Jahr am Markt sind und daher Vergleichsdaten aufweisen."

Währenddessen kopiert News wieder einmal (schlecht) die Beilage "200 Singles zum Verlieben" des deutschen Frauenmagazins Amica und macht sich nicht einmal mehr die Mühe, den Titel zu ändern.

Danke, sonst geht's gut.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige