Gut / Böse

Kultur | aus FALTER 15/99 vom 14.04.1999

Gut Otto Baric.

Der Kroate, der besser Deutsch spricht als Herbert Prohaska Kroatisch, ist neuer ÖFB-Teamchef. Eine logische und daher vielleicht etwas langweilige Berufung. Aber war es etwa eine schlechte Wahl? Nein, Beppo, es war schon gut.

Böse Mausi Lugner.

Die Ex-Präsidentschaftskanditatengattin hat ihrem Gatten weitere Burgtheaterauftritte untersagt und "Wiener Blut" damit seiner stärksten Attraktion beraubt. Die bizarre Begründung der Fast Lady: "Wir haben einen Ruf zu verlieren!"

Jenseits Boris Jelzin.

Dagegen, hin und wieder das eine oder andere Faß über den Durst zu trinken, wäre ja nichts weiter einzuwenden - solange man's nicht zur Gewohnheit werden läßt und nachher weder Auto fährt noch von Dritten Weltkriegen faselt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige