Zoo: Menschen der Woche

Stadtleben | Von S.Neudecker und C.Wurmdobler | aus FALTER 16/99 vom 21.04.1999

Hund und Katz "Hunde", sprach Altbürgermeister Helmut Zilk, "Hunde gehören in die Stadt." Zig Vierbeiner und die Menschen, die via Leine an ihnen festgebunden waren, dankten es Zilk klatsch- und kläffenderweise. Anlaß für die vormittägliche Ansammlung von Tierfreunden im Schweizergarten war die Präsentation von "Handbuch Hund" (Falter Verlag): Hundebuchautor Thomas Vasek hatte seine Dogo Argentino Maya dabei, Madeleine Petrovic war mit "Killerhund" Frankenstein (Chihuahua) und "Seelchen" Enzo (Dogge) erschienen, und alle zusammen sahen Profihunden bei einer Agility-Vorführung zu. Nur Kommissar Rex und sein smartes Herrl Gedeon Burkhard fehlten. Besonders Burkhard.

These 1: Japaner fotografieren alles, was ist. These 2: Männer schauen auf alles, was weiblich und leicht bekleidet ist. Syn-These: Männliche Japaner, die auf leicht bekleidete Damen stoßen und dabei einen Fotoapparat in Händen halten, trifft der Schlag. Davor verschießen sie, was sie haben - in den eigenartigsten


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige