Liebe Leserin, Lieber Leser!

Vorwort | Armin Thurnher | aus FALTER 19/99 vom 12.05.1999

Die Hand der Alten Dame ist geschminkt, damit man die Kratzer nicht sieht. Über ihren Seelenzustand macht Edith Klinger niemandem was vor, auch nicht Christopher Wurmdobler und Wolfgang Paterno, die sie anläßlich der bevorstehenden achthundertsten Sendung von "Wer will mich?" im Studio besuchten (Seite 80). Klingers "Es ist nicht einfach!" könnte zum Wahlspruch der Republik in diesen Wochen werden.

Neues gibt es nämlich im Fall Marcus Omofuma. Zumindest werfen die Recherchen von Nina Weißensteiner und Florian Klenk neue Fragen auf: Wußte Manfred Matzka, Spitzenbeamter im Innenministerium, seit 1998 von den Praktiken des Fesselns und Mundzuklebens bei Abschiebungen? Dem Falter gegenüber behauptete ein leitender Mitarbeiter einer Fluglinie, er habe genau darüber mit Matzka gesprochen; Matzka widerspricht dieser Aussage (Seite 14). Der Falter wurde im Fall Omofuma viel zitiert; nicht immer richtig: So hatten wir nicht behauptet, das laufende Verfahren beim Verwaltungsgerichtshof hätte die Abschiebung illegal gemacht. Daß diese Praxis rechtsstaatlich bedenklich scheint, erläutert Verfassungsjurist Rudolf Machacek (Seite 5).

Es ist überhaupt viel Falter in der Stadt in den letzten Tagen: Michael Häupls Interview mit der Meldung, er wolle das Palais Epstein als Haus der Geschichte und er habe dem Parlament adäquaten Ersatz angeboten, wurde dort entrüstet aufgenommen. Häupl bleibt dabei: Er hat Ersatz.

Noch mehr Falter gibt es demnächst am Theater: Wolfgang Kralicek berichtet (Seite 25). Und die Echo-Beilage, initiiert von Bülent Öztoplu, redigiert von Gerald John und gestaltet von Jugendlichen der zweiten Generation, ist mittlerweile zu einer jährlichen Falter-Institution geworden (Seite 71 bis 78).

Zuletzt ein Wort in eigener Sache. Nächsten Sonntag findet wieder ein Falter-Stadtgespräch in der "Summerstage" statt (um 19 Uhr). Mein Gesprächspartner ist der Spitzenkandidat der SPÖ bei den EU-Wahlen. Was Hans-Peter Martin mit dem Falter zu tun hat, erfahren sie dort.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige