Streifenweise

Kultur | Isabella Reicher | aus FALTER 20/99 vom 19.05.1999

In einem Anfall von Nostalgie, ich gebe es zu, habe ich kürzlich "A Room with a View" von James Ivory wiedergesehen, und ich wurde nicht enttäuscht. Jene britische Schauspielerin, die nach diesem Film schlagartig berühmt und auch gleich typmäßig festgelegt war, kommt dieser Tage gleich mit zwei neuen Werken ins Kino: Helena Bonham-Carter, damals noch mit langem Lockengerinsel und historischem Kostüm, scheint inzwischen auf ihr Talent zur "Wandlungsfähigkeit" verweisen zu wollen - was in beiden Fällen nicht ganz unanstrengend ist.

"The Revengers' Comedies" (Regie Malcolm Mowbray) basiert auf einer Komödie von Alan Ayckbourn und verstrickt einen vom Leben gebeutelten Städter (Sam Neill) in ein Rachekomplott, welches ihm eine "exzentrische" junge Dame (Bonham-Carter) anläßlich ihrer Bekanntschaft beim versuchten Zufalls-Doppel-Selbstmord vorschlägt. Das ist aber nicht so wichtig und sollte vor allem niemanden abschrecken. Wirklich gelungen und überraschend witzig sind nämlich die Dialoge (in OmU ansehen) und das Figuren-Ensemble aus zwar nicht unbedingt neuen, aber immer noch guten Typen.

"Vom Fliegen und anderen Träumen" (Regie Paul Greengrass) stellt eine etwas größere Herausforderung dar. Kenneth Branagh, ein vom Leben gebeutelter Städter, der sich aufs Land zurückzieht, um eine Flugmaschine zu bauen, läßt sich als Gesellschafter einer jungen behinderten Frau (Bonham-Carter) anheuern, die ihn bittet, ihr zur Entjungferung zu verhelfen. Das wird uns in einer Mischung aus Überspanntheit und Verklärung vorgeführt bzw. entsprechend musikalisch aufgeladen und auf die Tränendrüse gedrückt. Eine, was den Problemansatz betrifft, keineswegs unwichtige Geschichte, die wir uns so aber nicht gerne erzählen lassen.

Eine Dokumentation, die persische Frauen bei ihrem Bemühen zeigt, vor dem Richter eine Scheidung durchzusetzen, ist am Mittwoch (26.5.) im Filmhaus Stöbergasse zu sehen: "Divorce Iranian Style" von der britischen Regisseurin Kim Longinotto. Termin bitte wahrnehmen!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige