Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 22/99 vom 02.06.1999

Sex Exklusivitätsgebot Angenommen, Sie sind ein Mann. Angenommen, Sie treffen eines Abends (Mittags) eine Dame, die Ihnen gefällt. Sie geraten ins Gespräch, alles läuft gut. Dazwischen geraten Sie auch mit einer anderen Dame in Kontakt, unterhalten sich auch mit ihr, jedoch vielleicht nicht ganz so gut, weshalb Sie wieder zu Mädchen Nummer eins zurückkehren. Und sich wundern, daß die plötzlich nichts mehr von Ihnen wissen will. Ihr Fehler: Sie haben das Exklusivitätsgebot mißachtet. Frauen wollen nicht eine unter vielen, sondern "die Einzige" sein. Also: Wenn Sie was von ihr wollen, dran bleiben! Wenn's sein muß, den ganzen Abend. S.N.

Fussball Verdient?

Manchester United wurde verdient Champions-League-Gewinner, genauso wie Bayern München ein verdienter Sieger gewesen wäre, wenn sie nicht verloren hätten. Sturm Graz ist ein verdienter Meister, genauso wie Rapid ein verdienter Meister gewesen wäre, wenn sie es irgendwie doch noch geschafft hätten. Man sieht: Das

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige