Welt im Zitat

Kultur | aus FALTER 23/99 vom 09.06.1999

Hurrga! Hurrga!

Hurrga! Hurrga! Hurrga-racka-tan! Die Berge des Wahnsinns.

Aus einer CD-Kritik im Standard-Rondo.

Uhh...Ahhh...Yeahh...Come On..., mit diesen Frauen-Vocals sorgt das Projekt Art Bizarre mit ihrer neuen Single "Drop Into Me" seit einigen Wochen für Aufsehen in den Diskotheken.

Aus den Universal News. Da können wir nur sagen: Hurrga! Hurrga!

Grundstein im Kinderwagen Aus Moskau kommt Juliette, die nun in Köln lebt. Der musikalische Grundstein für ihre Karriere wurde ihr mit in den Kinderwagen gepackt.

Wer den reingelegt hat und ob Mama da schwer zu schieben hatte, verschweigen die Sony Music news-hits-tips geflissentlich.

Hiev them high!

Die Erwartungshaltungen vom zweiten Soloprogramm des Ex-Schlabarettisten Reinhard Nowak schien im Vorfeld in schier unendliche Höhen hochgehievt worden sein.

So das Branchenblatt Klein & Kunst.

Welt ohne Abzweig Die Ausstellung "rot/grün, grau" ist in bildnerisch-plastischer Weise der Versuch, Bedingungen zu schaffen, um das klassische Spannungsfeld der Polaritäten und des Komplementären verlassen zu können und einen Abzweig zu suchen, der das Hervorbringen "vorsprachlicher" Formenkomplexe ermöglicht.

Eh! Presseaussendung des MAK über die genannte Ausstellung.

Wer ewig matt ist, den bestraft die Tür Wer nicht selbst einmal mitbetroffen wurde von der ewigen Mattstellung solch tragischer Figuren, dem wird die Tür vor der Nase zugeschlagen.

Ewig mitbetroffen: Rudolf John.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige