Aufgeblättert

Kultur | Stefan Ender | aus FALTER 23/99 vom 09.06.1999

Hypnotisierend und furchteinflößend blickt die Autorin vom Umschlagbild ihres Buches, und hypnotisierend und furchteinflößend ist auch die Wirkung, die die Lektüre ihres Werkes zeitigt: Karen Duve beschwört im "Regenroman" die dämonische Kraft des Wassers. Und wie! Als Ouvertüre setzt es eine halbverweste Wasserleiche, und in weiterer Folge bestimmen nur mehr zwei Dinge den Lauf der Ereignisse: der Regen und das Moor. Dabei hatte sie es am Anfang noch recht gut gemeint mit Leon Ulbricht, dem unscheinbaren Frauenhelden und Möchtegern-Schriftsteller; hat ihn mit verklärtem Blick das abgelegene, baufällige Häuschen am Rande eines dunklen Moores betrachten lassen, in welchem er die Biografie eines Rotlichtbrutalos fertigstellen wollte. Doch bald gibt es für Leon und seine Frau Martina keine ruhige Minute mehr, denn Domina Duve läßt es regnen, regnen ohne Ende, und mit zunehmender Seitenzahl beschleicht den Leser der Verdacht, daß es der Autorin nicht unerhebliche Freude bereitet hat, ihren armen, kleinen Anti-Helden sprachgewaltig und mit großer Zugkraft seinem drohenden Untergang entgegenzuschreiben.

Erfreulicher ist da schon die Wettervorhersage für Los Angeles: The sun always shines in California. Jedenfalls fast immer. Was aber die Protagonisten von "Abgedreht" eigentlich auch nicht davor verschont, Enttäuschungen, Frustrationen und diverse andere Unterabteilungen von Unbill zu durchleben. Vier junge Deutsche - zwei Schauspieler, ein Kameramann und eine Drehbuchautorin - versuchen, in Hollywood beruflich erfolgreich zu sein. Zum Teil gelingt ihnen das, zum Teil nicht; Autorin Nadine Barth aber schafft es, durch die Verschränkung von vier verschiedenen Perspektiven und eine direkte, unprätentiöse Erzählweise ein einigermaßen vielschichtiges Bild des beruflichen Aufstiegskampfes in der Weltfilmmetropole zu zeichnen.

Karen Duve: Regenroman. Berlin 1999 (Eichborn. Berlin). 299 S., öS 263,Nadine Barth: Abgedreht. München 1998 (Goldmann). 256 S., öS 146,-


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige