Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 23/99 vom 09.06.1999

Sex Vor(ur)teile Unlängst haben Alice und Ellen Kessler in einer deutschen Talkshow den wahren Grund dafür genannt, warum sie beide bis ins hohe Lifting-Alter ledig geblieben sind. Sie hätten sich nämlich, so die betagten Tanz-Twins, nie in richtige Macho-Kerls verliebt, sondern stets nur in verweichlichte Schwächlinge, also Homosexuelle. Bei soviel Vorurteil hat es natürlich nicht klappen können mit der Ehe. Dafür, so die Lebenserfahrung der Kessler-Zwillinge, seien aber Schwule eindeutig die besseren Liebhaber. Das ist zwar auch ein Vorurteil, kann aber zumindest an dieser Stelle durchaus bestätigt werden. Nur: Woher wissen Alice und Ellen so was? C. W.

Fussball Denk positiv Das 0:5 gegen Israel hatte durchaus auch seine positiven Seiten. Herbert Prohaska zum Beispiel ist rehabilitiert: Dem Ex-Teamchef hatte man immer vorgeworfen, er könne die Nationalmannschaft nicht "motivieren"; in Tel Aviv hat das Team Charakter gezeigt und ist auch mit Motivationsmeister

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige