Mediensplitter

Medien | aus FALTER 27/99 vom 07.07.1999

Gefeuert Letzte Woche entließ Gruner+Jahr-Vorstandsvorsitzender Gerd Schulte-Hillen den österreichischen Chef des Stern, Michael Maier. Maier war über die Presse und die Berliner Zeitung zum Stern gekommen. Maier habe weder die sinkende Auflage auffangen noch das Vertrauen der Redaktion gewinnen können.

Aufsätze Noch bis 9. Juli können Aufsätze zum Wettbewerb von Radio Orange (Club Karate, Sa 15-16) eingereicht werden. Themen: a) Kriminalität am Land b) Kriminalität in der Stadt. An Radio Orange, Kennwort Aufsatz. Schubertgasse 10, 1090. Oder freies .radio@blackbox.at Sommerhochschule Vom 19. - 27.7. findet in Wien die "1. internationale Sommerhochschule für Minderheiten" statt, veranstaltet von der "Initiative Minderheiten". Auskünfte: Cornelia Kogoj, Tel. 586 12 49-18 Merkwürdig, dieses Magazin.

Liegt beim Friseur oder im Plattengeschäft, heißt "approband" und ist schön. Keine Texte, nur Fotos. Dahinter stecken Fotografen zwischen Wien, Linz und New York, der Linzer Kontakter Horst Fischer, der alles koordiniert hat, und die Repro- und Druckanstalt Krammer, die das Ganze als Sponsoring-Aktion gedruckt hat. Gestaltet wurde der "approband" von Alex Keller, Ex-Art-Director von DMB und Haslinger Keck, dzt. NYC. Die nächste Aktion des "approband" ist keine Zeitung, sondern ein 5-Tages-Fest am 9.9.1999 in Linz. Bestellbar bei Krammer-Repro Linz (Fax 0732-344679). Kostet nichts.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige