Einkaufsbummel: Sauber & recht

Stadtleben | aus FALTER 27/99 vom 07.07.1999

Sauberkeit I Gerüche - ein Thema, das gerade im Sommer von nicht zu unterschätzender Bedeutung ist. Die Verwendung von Deodorants (oder auch hin und wieder der Besuch einer einschlägigen Wascheinrichtung) überwindet hierzulande zwar in der gesellschaftlichen Anschauung gerade mal den Status des Luxus, doch schon hilft ein neues Produkt im Kampf gegen üble Gerüche: Febreze, eine Flüssigkeit, die allzu aufdringliche Duftnoten aus Textilien und Schuhen entfernt. Die Substanz soll Geruchsmoleküle aufspüren und einkapseln. Aber bitte trotzdem nicht aufs Waschen vergessen!

500 ml kosten zwischen öS 59,- und öS 65,-.

Recht 448 Seiten pure Information enthält "Ihre Rechte als Konsument", ein Extra des Vereins für Konsumenteninformation. Darin finden sich nicht nur eine systematische Zusammenstellung aller Rechte, die der Verbraucher hat, sondern auch Tips aus der Praxis inklusive kompletter Fallbeispiele, Musterbriefe und einer Liste von Beratungsstellen. Praktisch!

VKI: Ihre Rechte als Konsument. ÖGB-Verlag, 448 Seiten, öS 298,-.

Sauberkeit II Gute Vorsätze wären ja oft da, nur das Material ist zu oft schwach. Nun versucht es 3M mit einem "Turbotuch", das mikroskopisch kleine Schmutzpartikel von Fensterscheiben, Chrom und anderen glänzenden oder lackierten Materialien ohne chemische Reinigungsmittel entfernt. Die spezielle Faserkombination entfernt nicht nur Staub, sondern auch fetthaltigen Schmutz.

Im Lebensmittel- und Fachhandel.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige