Tier der Woche: Sommerg'spritzter

"Sie wollen ein Reporter sein? Sie saugen sich doch einfach etwas aus den Fingern!" "Ich geb's ja zu. Aber das merken die Leser doch gar nicht." Donald Duck Sonderheft Nr. 59

Stadtleben | Peter Iwaniewicz: peter.iwaniewicz@blackbox.at | aus FALTER 30/99 vom 28.07.1999

Kladack! Mit sattem Ton schlägt die ledergepolsterte Eichentüre vor meiner Nase zu. "... Und kommen Sie mir ja nicht wieder mit solchen Käse-Storys", wurde mir vorher noch imperativ empfohlen. Was, bitte, ist schlecht an einem Beitrag über die Entdeckung einer neuen Wildbienenart in Österreich? Diese Biene aus der Gattung der Scherenbienen (Chelostoma) wurde nämlich jüngst und exklusiv von Österreichern in Österreich entdeckt. "Ich will nichts von aberranten Borstenbüscheln am Hinterleib einer Biene lesen. Sommergeschichten! Reisen, Meer und Sonne", schnaufte der Redakteur und zerriß dennoch mein Manuskript über das im heurigen Sommer ungewöhnliche Auftreten von Sardinen und Sardellen in der Nordsee. "Denken Sie doch an die Leser und Leserinnen, wie sie matt und dröge in ihren Liegestühlen lümmeln und vor lauter ennuie d'ete in einem inneren Stau stecken. Schreiben Sie über etwas, das die Leute interessiert! Geben Sie ihnen Gesprächsstoff!"

Kennen Sie den Coolidge-Effekt?

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige