Zoo

Menschen der Woche

Stadtleben | Von S.Neudecker & Ch.Wurmdobler | aus FALTER 31/99 vom 04.08.1999

Wild, wild, westlich Sagen wir's so: Durch allzuviel Training dürften sich jene Gastronomen und Winzer nicht von der Arbeit abgehalten haben, die vergangene Woche beim "3. Summer Stage Boccia-Turnier" angetreten waren. Genützt hätte es ihnen sowieso nichts, denn Schloßgasse-Wirt Stefan Gergely erfand ohnehin quasi vor jedem Wurf neue Regeln. (Variante 1: Der Zielkugel möglichst nahe kommen. Variante 2: Der Zielkugel möglichst vom Leibe bleiben.) Und während er Kollegen wie Ossi Schellmann oder Edith Prause von der Grotta Azurra zuschaute, kreierte Gergely auch gleich eine neue Sportart: Sitz-Boccia. Das Aufwärmen haben dafür alle ernst genommen: mittels Verkostung südafrikanischer Weine.

Wenn hierzulande ein Film gedreht wird, lernen die Schauspieler einander vorher gern bei einem "Warm-up" kennen. Vor Drehbeginn von Houchang Allahyaris nächstem Streifen "Die älteste Wienerin" trafen sich daher Akteurinnen wie Bibiana Zeller, Christine Schuberth und Waltraud Haas beim Heurigen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige