Gleiches Recht für Männer

Schönheit Im Kosmetikinstitut von Elfi Martinu wird ab sofort auch Mann von Mann verschönt - inklusive Make-up.

Stadtleben | Sigrid Neudecker | aus FALTER 32/99 vom 11.08.1999

Manchmal ist Schönheit wie ein Autounfall. "Wenn eine Frau sagt, sie fährt zuerst auf Urlaub, damit sich nachher ihre Haare bei mir erholen können, kommt mir das so vor, als ob jemand mit dem Auto gegen einen Baum fährt, um es nachher reparieren lassen zu können", sagt Elfi Martinu. "Dabei hat man gerade im Urlaub Zeit für Pflegemasken. Und wenn man damit sogar am Strand sitzt, kann die Sonne die Wirkung verstärken."

Es gibt ein paar Themen, über die Friseurin, Kosmetikerin, Farb- und Ernährungsberaterin Elfi Martinu gar nicht genug reden kann. Falsche Ernährung, falsche Haarfarben, falsches Outfit. Seit 35 Jahren berät sie die - noch - vornehmlich weibliche Kundschaft in Schönheitsfragen, zuerst in Hietzing, seit rund zwölf Jahren in einem Salon in Grinzing. Und seit dieser Woche kümmert sich mit Andreas Feichtl auch ein Kosmetikexperte um die männliche Klientel.

"Noch viel zu wenig" würden sich die hiesigen Männer um ihr Aussehen kümmern, klagt Martinu. "Dabei sind die


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige