Weinwerter Preis 119: Camouflage

Stadtleben | aus FALTER 33/99 vom 18.08.1999

Für den Pinot Noir haben in Österreich nur wenige Winzer ein Händchen, lediglich rund einem Dutzend gelingt es, die unvergleichliche Delikatesse so herauszuarbeiten, wie die Top-Leute im Burgund dies tun. Leopold Auer aus Tattendorf hat da mit irgendwelchen Vorbildern aber offenbar keine Probleme, seine Blauburgunder strotzen vor Kraft und Farbe, sind dicht und tanninreich. Der 97er duftet nach Brombeeren, Kirschen und ein bisschen auch nach Dörrzwetschken, die feinen, eleganten Komponenten wie der zart florale Geschmack werden mit Muskeln und Power kombiniert, ein Wein, über den man grübeln kann.

Preis: öS 87,- Wertung: 4/5 sehr gut Tattendorfer Pinot Noir 97, Leopold Auer, Pottendorfer Str. 14, 2523 Tattendorf, Tel.02253/812


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige