Programm

Monte Carlo a. d. Donau/Powerboat, ahoi!

Stadtleben | aus FALTER 35/99 vom 01.09.1999

Auf jeden Fall wird es einiges zu sehen geben. Wenn die Schifffahrt Pause macht, dürfen die Power-Boote trainieren. Für Familien mit breiter gestreutem Interessenfeld bietet sich der Samstag für einen Besuch an: Während auf der Donau das Rahmenprogramm startet, laufen im benachbarten Happel-Stadion die Fußballer ein. Davor findet das Ausscheidungstraining um die Poleposition statt.

Freitag, 3.9.

17 Uhr Parade durch Wien (vom Fahrerlager am Handelskai fahren die Boote auf Trailern über die Praterstraße Richtung Innenstadt) 20 Uhr Grand-Prix-Party im Festzelt auf der Donauinsel Samstag, 4.9.

9.45-10.30 Uhr Freies Training 12-12.45 Uhr Erstes Zeittraining 14-14.45 Uhr Zweites Zeittraining 16.30-17 Uhr Zeittraining um die Poleposition 17-17.30 Uhr Rahmenprogramm (Jetski-Vorführungen etc.)

17 Uhr EM-Qualifikationsspiel Österreich-Spanien, HappelStadion 20 Uhr Grand-Prix-Party im Festzelt auf der Donauinsel Sonntag, 5.9.

10-10.45 Uhr Freies Training 11.15-12 Uhr Fahrerlager-Besichtigung (Eintritt: Erwachsene öS 140,-; Kinder bis 14 J.: öS 60,-) 13.30 Uhr Parade der Starter 14-14.45 Uhr F1-Rennen, danach Siegerehrung


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige