Wienbild

Politik | aus FALTER 38/99 vom 22.09.1999

Die Verbierzeltung der Innenstadt schreitet voran. Am Rathausplatz ein Handy-Zelt, vor der Burg ein Bücherzelt und am Heldenplatz ein Polizeizelt. 130 Jahre Sicherheitswache, das muss auf dem Rasen des frisch renovierten Heldenplatzes gefeiert werden. Schließlich durfte auch die Gendarmerie vor einigen Wochen am Heldenplatz auf 150 Jahre anstoßen. Und Wahlkampf ist ja auch. Am Abend wurde es dann feuchtfröhlich. Zu den Klängen der deutschen Polizeiblaskapelle schwang ein Bierzelt voller Polizisten das Tanzbein


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige