Gut/Böse

Kultur | aus FALTER 39/99 vom 29.09.1999

Gut Markus Hipfl. Der junge Mann ist zwar insofern der "Falsche", als er von Ungustl Ronnie Leitgeb gecoacht wird. Aber den entscheidenden Punkt im Davis-Cup-Match gegen Schweden hat nun mal er gemacht. Jetzt noch ein Trainerwechsel, und alles wird gut.

Böse Der Politikervirus. Da wühlen sich die Volksvertreter durch Massen schniefender, triefender Staatsbürger, schütteln Hände, küssen Kinder, schütteln Kinder, küssen Hände. Und was ist der Dank? Eine Virusinfektion, die die Wahlkämpfer sofort niederstreckt. Unfair!

Jenseits Gisela Hopfmüller. Was die ORF-Moderatorin beim Match Edlinger gegen Haider geleistet hat, ist nur als Arbeitsverweigerung zu bezeichnen! Nicht ein Mal erteilte sie dem dauerkeifenden und dem ziemlich coolen Finanzminister ständig ins Wort fallenden Freiheitlichen einen Verweis. Setzen!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige