Weinwerter Preis 125: Das Schienbein

Stadtleben | aus FALTER 39/99 vom 29.09.1999

Kampanien hatte in der Antike einen sensationellen Ruf als Weinbaugebiet, auch von der Zukunft verspricht man sich viel, die Gegenwart ist einstweilen mäßig interessant. Dennoch hat Roberto Cipresso, einer der besten und bekanntesten Önologen Italiens, hier im Süden einen Wein gemacht, und zwar aus den regionalen Sorten Negroamaro und Primitivo. Nach den buschförmigen Weinstöcken "Albarello" genannt, duftet er nach überreifen Erdbeeren, Leder und getrockneten Kräutern, die Farbe ist kräftig und dunkelrot, eine lustige Frucht macht sich am Gaumen breit. Zum eher kräftigeren mediterranen Essen.

Preis: öS 86,- Wertung: 3/5 gut Albarello 97, Rosso del Salento, zu bestellen bei Alois Stangl, Bayerhamerstr. 18, 5020 Salzburg, Tel. 0662/87 40 90.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige