Wienbild

Politik | aus FALTER 40/99 vom 06.10.1999

Der Brauch zählt zu den stursten in Wahlkämpfen. So desaströs kann ein Wahlergebnis gewöhnlixh gar nicht sein, als dass Parteiangestellte nicht brav "Danke"-Pickerl auf die Wahlplakate ihrer Bose kleistern müssten. Die ÖVP-Jungbürger etwa hatten in der Vergangenheit schon bei schlchteren Wahlergebnissen als jenem vom Sonntag das Konterfei des jeweiligen Obmannes zugepickt. Nur das Liberale Forum verzichtete nach dem Abschied aus dem Parlament auf diese Geste - sei es aus Sparsamkeit oder einfach aus Ehrlichkeit /Foto: Heribert Corn


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige