Best of Vienna: Niedermeyer 17

Stadtleben | aus FALTER 40/99 vom 06.10.1999

Erfreuliches ereignet sich oft im Verborgenen. Die Niedermeyer-Filiale am Elterleinplatz hat keine sehr große Computerabteilung, sondern eher ein PC- und Softwarekabinett in einem Seitentrakt. Dies bedeutet auch, dass gewünschte Ware aus anderen Filialen herbeigeschafft werden muss. Trotzdem ist dies die Perle unter Wiens Computergeschäften, weil hier der einzigartige Fall vorliegt, dass der normalverbrauchende Kunde nicht von autistischen Nerds bedient wird, sondern von kompetentem Personal, unter dem Herr Thomas besonders hervorsticht. Der stellt jedem potenziellen Kunden die Königsfrage: "Wozu brauchen Sie den Computer überhaupt?" Geduldig robbt er sich bis zum Kern des Kundenwunsches vor. Dies ist auch für den altgedienten Computerista sehr nützlich. Die Preise sind sehr in Ordnung. Für den Endverbraucher erste Wahl.

Niedermeyer 17, 17., Elterleinpl. 8, Tel. 485 91 98, Mo-Fr 9-18, Sa 9-13 Uhr.

Dieser Tipp stammt aus "Best of Vienna", das aktuelle Heft 1/99 ist um öS 45,- im guten Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige