Tier der Woche: Sex inside

Stadtleben | Peter Iwaniewicz | aus FALTER 41/99 vom 13.10.1999

Spielen Sie gerne Trivial Pursuit? Das soll ja ungemein bilden und selbst bei der reiferen Jugend für nachhaltiges Wissen sorgen. So auch bei Frau B., die schrieb: "Auf einer der Antwortkarten steht, dass Austern mehrmals täglich ihr Geschlecht wechseln. Das find ich toll und stelle mir das so vor: Eine Austern-Frau schwimmt gedankenverloren im Meer herum, da kommt ihr plötzlich eine andere, unglaublich schöne Austern-Frau entgegen. Da denkt sie sich: Wow, sieht die scharf aus, da wär ich doch jetzt gern ein Mann. Und: Schwupp, schon ist sie einer und sagt: ,Hallo, darf ich mich vorstellen, meine Name ist Paul, Paul Auster.' Und die schöne Auster - sichtlich beeindruckt - entgegnet: 'Was, wie der berühmte Buchautor?' Aber wie das nun genau ist mit diesen Zwitterwesen, davon hab ich natürlich keine Ahnung."

Das ist nun keine Schande nicht, denn so geht es anderen auch. Der naturkundlich sehr interessierte Bischof Isidor von Sevilla dachte seinerzeit, dass Austern morgens aus dem Meer


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige