Media-Mix

Medien | aus FALTER 44/99 vom 03.11.1999

Mobilkom mit Jugendtarif Mobilkom Austria reagiert auf die tiefe Erkenntnis heimischer Printmedien: Telefonieren mit dem Handy kommt teuer, besonders dann, wenn Eltern die Gesprächsentgelte der Kinder am Ende des Monats löhnen müssen. Der neue Jugendtarif namens Xcite (www.Xcite.cc) bietet für alle 16- bis 26-Jährigen bei einer Grundgebühr in der Höhe von 199 Schilling niedrigere Minutenpreise - zehn Minuten pro Monat sind überhaupt gratis, E-Mail-Adresse, freien Internetzugang und diverse Vergünstigungen bei Veranstaltungen. Eine weitere Erkenntnis aus einer von Fessel Gfk erstellten Studie im Auftrag der Mobilkom: 92 Prozent der Jugendlichen verbringen einen guten Teil ihrer Freizeit mit Körperpflege ...

Handy mit Kleiderschrank Ab November wird Nokias 8210-Handy im Handel erhältlich sein. Das Gerät wiegt nur 79 Gramm und wird mit austauschbaren, in unterschiedlichem Design gehaltenen Vorderabdeckungen ausgeliefert. 40 verschiedene Klingelzeichen geben den Benutzern weitere Möglichkeiten für individuelles Telefonieren. Was auch immer das sein soll ...

Notebook der Extraklasse Dell Computer bringt mit dem "Inspiron 7500" einen mobilen Rechner auf den Markt, der mit 1400 x 1050 Bildpunkten besticht (das sind 200 Prozent mehr als bei herkömmlichen Geräten). Die Festplatte speichert 25 GB und dreht sich 5400-mal in der Minute, was die Datenübertragungsrate um 22 Prozent erhöht. Der Hauptspeicher ist bis 512 MB erhältlich, mit zwei zusätzlichen Festplatten erzielt man 75 GB Speichervolumen. Preis: ab 34.209 Schilling.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige