Wienbild

Politik | aus FALTER 48/99 vom 01.12.1999

Warum hackeln denn die drei Santa Cläuse nix und knotzen stattdessen in Liegestühlen? Vergangenes Wochenende boykottierte ein gutes Dutzend Rauschebärte das erste Weihnachtsgetümmel in der Mariahilfer Straße und rief einen "Kaufnix-Tag" aus. Der Brauch ist nicht neu und kommt aus Kanada. Um den vorweihnachtlichen Konsumrausch zu stoppen, zeigen dort Weihnachtsmänner den Konsumenten, wie sie am besten ihre Kreditkarten zerschneiden können. Na, wenn schon Kaufnix, dann haben wir es doch lieber mit der heimisch-faulenzenden Spezies von Weihnachtsmännern zu tun


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige