Media-Mix

Medien | aus FALTER 51/99 vom 22.12.1999

Mann des Jahres Jeff Bezos, Gründer des Bücherportals Amazon.com, wurde vom US-Nachrichtenmagazin Time zum Mann des Jahres 1999 gekürt. Die Redaktion erklärte, der Jungunternehmer habe mit seiner Idee eines Internet-Buchversands entscheidend dazu beigetragen, den globalen Handel über das Internet voranzutreiben. Der heute 35-Jährige gründete Amazon.com im Juli 1995 in einer kleinen Wohnung in Seattle mit einem Startkapital von 300.000 Dollar und einer Garage als Warenlager. Heute hat die Site 13 Millionen Kunden und versendet nicht nur Bücher, Videos und CDs, sondern führt auch Auktionen durch.

Toshiba Europe verschenkt für seine PCs und Laptops ein kostenloses Upgrade auf das kommende Betriebssystem Windows 2000. Das Angebot gilt für alle neuen Rechner, die zwischen 15.12.1999 und 31.3.2000 innerhalb der EU erworben werden. Die Geräte müssen über das vorinstallierte Windows NT 4.0 verfügen. Entsprechende Coupons für das Upgrade werden von allen Händlern bereitgehalten.

Sat-Internet Das deutsche Telekomunternehmen Herzog Telecom wird nach Europe Online und SkyDSL ebenfalls Internetzugänge via Satellit anbieten. Das Angebot für Privatkunden kostet monatlich rund öS 420,- und bietet eine Datenübertragungsrate von bis zu 800 Kilobit pro Sekunde. Der Uplink wird allerdings noch immer per Modem realisiert; die Anforderung einer Website funktioniert also über das Modem, der Download schneit über den Satellitenlink herein.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige