100 Böse aus Politik, Sport & Kultur!/Böse Familien

Die Saat geht auf

aus FALTER 51/99 vom 22.12.1999

1 Die Karmasins Eine Familie im Dienste der Meinungsforschung. Helene, Fritz und Sophie Karmasin sind zu Monopolisten einer zweifelhaften Branche aufgestiegen. Übrigens: Welche Bösewichte würden Sie wählen, wenn morgen Sonntag wäre?

2 Die Hussleins Er leitet eine Gebärklinik, sie versteigert wertvollen Plunder bei Sotheby's. Kein Wunder, dass zu ihren Freunden vor allem Industrielle mit vielen Kindern zählen.

3 Die Fellners Die Herausgeberfamilie. Bruder Helmut vercheckt Handys, Bruder Wolfgang pokert am Magazinmarkt und Gattin Uschi schaut daheim und auf den Modeseiten nach dem Rechten.

4 Die Habsburgs Ein grauenhafter Abstieg. Großvater Karl war noch Kaiser, Sohn Otto nur mehr Händeschüttler und Enkel Karli war als Moderator ebenso glücklos wie als Politiker. Wenigstens Gattin Francesca kommt aus gutem Haus.

5 Die Hinterseers Schon der Vater der Blondine fuhr auf fähnchenbestandenen Hängen von Sieg zu Sieg. Einer ehernen Kitzbüheler Familientradition zufolge muss der Moonboot-Hansi


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige