Phettbergs Predigtdienst: Am Ende der Eintausender

Stadtleben | aus FALTER 51/99 vom 22.12.1999

...Drittens habe ich zu allen Themen eine klare Meinung ...

Sieben Bedingungen, unter denen Franz Prassl und Günther Stampf für ATV am 27.11.1999 in der "Kronen Zeitung" die Positionen neuer Fernsehstars ausloben (Kyrieeleison zur Eintausendjahre-Schlussandacht, 31.12.1999, tausend Jahre, innerhalb derer auch Hitler gelebt hat, die Indios ausgerottet, die Afrikaner versklavt und die Frauen als Hexen verbrannt worden sind.)

Nichts an Franzobels Stück über meine Elendigkeit kränkt mich. So intensiv und an so wichtigem Ort referiert zu werden, ist nur eine Ehre. Als aber im Frühjahr im Presse-"Spektrum" ein Vorabdruck erschien, hörte ich an der Stelle blitzartig zu lesen auf, wo es plötzlich hieß, dass ich ursprünglich Frauenarzt hätte werden wollen, denn ich wurde gewahr, dass das Lesen so eines langen Textes eine enorme selbstkritische Arbeit wäre, die ich (mir) derzeit nicht leisten kann. Freischaffen arbeitslos ohne Arbeitslosenversicherung und 750.000 Schilling Schulden. Nur

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige