Weinwerter Preis 138: Zimtstange, Gewürznelke

Stadtleben | aus FALTER 02/00 vom 12.01.2000

Der 97er Zweigelt von Josef Pöckl war - wie viele 97er Zweigelt und überhaupt sehr viele 97er Rote aus Österreich - der pure Hammer und ist ein Glück für jeden, der genug davon im Keller hat. Mit seinen Kultweinen "Admiral" und dem sensationellen und raren Syrah "Reve de Jeunesse" zählte Pöckl zu den absoluten Gewinnern, umso interessanter daher, was 98 so nachkam: Den 97er Zweigelt erreicht der 98er zweifellos nicht, heller die Farbe, aber ein feiner, bestimmender Duft von Zimt und Gewürznelke, Weichsel und Kirschkern am Gaumen, klare, gut definierte Frucht. Kommt mit vielen Chianti zum gleichen Preis mehr als mit.

Preis: öS 120,- Wertung: 3/5 = sehr gut Zweigelt 98 Klassik, Josef Pöckl, bei Unger und Klein, 1., Gölsdorfg. 2, Tel. 532 13 23


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige