Gut/Böse

Kultur | aus FALTER 03/00 vom 19.01.2000

Gut H.C. Artmann. Dass ein Avantgarde-Literat wie Artmann heute im Theater in der Josefstadt geehrt wird, ist der Lauf der Welt und ändert nichts daran, dass man den guten Mann gar nicht oft genug feiern kann.

Böse Helmut Zenker. Mit beängstigender Konsequenz arbeitet der Autor an seiner Selbstdemontage. Jetzt soll auch dem Mythos "Kottan" der Garaus gemacht werden: Zenker plant einen Kottan-Film mit Mat Schuh und Alexander Bisenz.

Jenseits Gunkl. Als ob die Grippewelle nicht grausam genug wäre, grimassiert jetzt auch noch Kabarettist Gunkl als Clini-Clown vom "profil"-Cover. Nicht auszudenken, was passiert, wenn die Koalition kommt - drohen dann etwa Muckenstruntz und Bamschabl??


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige