Stadtleben

Stadtleben | aus FALTER 03/00 vom 19.01.2000

Sex Sperma-Allergie Na, dreimal dürfen Sie raten, worüber wir diese Woche am meisten geredet haben. Stimmt, über die Meldung, dass manche Frauen gegen Sperma allergisch sind. Oder sein sollen, wir kennen ja den Zusammenhang zwischen Psycho und Somatik. In Deutschland soll es bereits 60 nachgewiesene Fälle geben, Dunkelziffer freilich weit höher. Die Symptome reichen von Hautausschlägen bis zu Übelkeit und Erbrechen. Nachsatz der Ärzte: Es helfe nicht, den Mann zu wechseln, die Allergie bestehe gegen jede Sorte Sperma. Obwohl da die Erfahrung schon des Öfteren etwas anderes gezeigt hat. S. N.

Fussball Rätsel Penksa Der Rapid-Dribblanski Marek Penksa ist ein Paradebeispiel dafür, dass es nicht genügt, wenn man Fußball spielen kann - man muss auch wissen, warum man es tut. Im Hanappi-Stadion jedenfalls sind Penksas Dribblings weniger bei den Gegnern als bei den Fans gefürchtet: Es kommt dabei nur selten etwas Vernünftiges heraus; Tore schießt er sowieso kaum. Jetzt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige